Willkommen im Kinder- und Jugendparlament Treptow-Köpenick!

Hier können alle Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 24 Jahren die Kommunalpolitik aktiv mitgestalten.

Um die Kinder- und Jugendbeteiligung im Bezirk zu fördern, wurde am 04.04.2014 im FEZ Berlin auf der Astrid-Lingren-Bühne das Kinder- und Jugendparlament Treptow-Köpenick gegründet, welches eine Einrichtung von Jugendlichen für Jugendliche ist.

Jeder unter 24-Jährige soll die Möglichkeit bekommen, sich über Politik zu informieren und seine Meinung zu vertreten. Darüber hinaus kann man sich über das Parlament sogar in einen Ausschuss der Bezirksverordnetenversammlung wählen lassen und die Meinung des Parlamentes dort repräsentieren.

Themen sind hierbei die Ausstattung von Schulen und Freizeiteinrichtungen, der Bau oder Umbau von Straßen, Spiel- und Sportplätzen, die Gestaltung von Schulhöfen und viele mehr.